Vorfreude & Travel Tipps

Liebe Leserinnen und Leser!

Mein Name ist Mirjam, ich bin 22 Jahre alt und arbeite im Reisebüro „AN BORD“ . In den kommenden Wochen werde ich in diesem Blog  über meine Reise „Von Phuket nach Dubai“ berichten und allen „Verrückt nach Meer“ Fans auch ein paar „Schnappschüsse“ von den aktuellen Dreharbeiten liefern.

Bild 1: Ich vor der Albatros in Ancona im November 2016img_3915

In diesem Beitrag möchte ich euch eim paar meiner persönlichen Travel Tipps geben.

Ja, mit meinen jungen 22 Jahren bin ich auch schon etwas um die Welt gekommen. Meine große Lust am Reisen haben meine Eltern in mir, bereits im frühen Babyalter geweckt. 4-6 mal im Jahr packe ich meine Sachen und bereise unseren wundervollen Erdball.

Am Mittwoch ist es endlich wieder soweit und meine 20 tägige Reise kann beginnen. Unser Flug startet um 22:00 Abends  von Wien nach  Dubai und am nächsten Tag Mittags geht es dann weiter nach Phuket/Thailand. Bis wir endlich in Phuket ankommen liegen 24 Stunden Reisezeit hinter uns. Bevor wir am Freitag Nachmittag auf dem Kreuzfahrschiff MS Albatros, das vor dem Patong Beach ankert, einchecken, verbringen wir noch eine Nacht im  „Maderava Beach Resort“.

Da der Flug ein Nachtflug ist, lege ich bei meiner Outfitwahl sehr viel Wert auf Bequemlichkeit und somit wird es eine Jogginghose mit Sweater und Sneakers werden. Auch wenn ich in die Wärme fliege, wähle ich immer eine lange Hose und einen dicken Sweater da es im Flugzeug sehr kühl werden kann, gerade Emirates kühlen die Kabine bis auf Kühlschranktemperatur ab. Ein weiterer Tipp von mir ist immer einen dicken Schal dabei zu haben in den man sich reinkuscheln kann sollte man keine Decke bekommen oder diese nicht ausreichen. Sehr oft sind auch die Decken vergriffen, da sich manche Gäste gleich mehrere Decken aushändigen lassen.

Bild 2: Hier seht ihr einen Teil meiner Checklistefullsizerender

In meinem kleinen Trolley, den ich als Handgepäck nehme, gebe ich immer meine Wertsachen wie Kamera, Laptop, Schmuck und so weiter, da es immer mal wieder passieren kann, das ein Koffer verschwindet oder verloren geht und wenn man sieht wie so manche Airlines mit den Koffern umgehen, möchte ich mir nicht vorstellen dass mein Laptop oder meine Kamera in dem Gepäckstück ist.  Also alle Wertsachen müssen unbedingt im Handgepäck untergebracht werden. Des weiteren packe ich auch eine Zahnbürste und ein frisches T-Shirt in den Trolley, damit ich mich nach dem Nacht- und während des Langstreckenfluges frisch machen kann.

Zusätzlich zu meinem Trolley habe ich auch noch meinen Rucksack dabei, in dem ich meinen Reisepass sowie sämtliche Reisedokumente, Geldbörse, Zeitschriften und das wichtigste für mich im Flugzeug, mein Handy mit Musik und Kopfhörer, drin habe.

Für die Reise habe ich schon vorab Euro in Dollar wechseln lassen. Mein Tipp dafür, immer eher kleine Banknoten wie 1USD , 5USD und 10USD bestellen, da in den meisten Ländern nicht in USD zurück geben werden kann und man dann die einheimische Währung zurück bekommt.

Bild 3: Reisepass und mein Bordbuch fullsizerenderq

Hier noch meine persönliche Checkliste für die Reise:

  • Reisepass!!!!!
  • Handy (muss sowieso immer mit)
  • Reisedokumente wie Hotelvoucher und den Voucher fürs Schiff
  • Visum für Sri Lanka
  • Passbild für das Visum in Myanmar
  • Systemkamera
  • Polaroidkamera
  • Laptop (um euch am laufenden zu halten 😉 )
  • Kopfhörer
  • Bordbuch (mein nächster Stempel wartet schon )
  • Sonnenbrille
  • Flip Flop
  • Bikini
  • Espadrilles
  • Sportsachen (um das gute Essen auch wieder los zu werden 😉 )
  • Sommerklamotten
  • leichter Schal für kühlere Sommernächte
  • und ganz viel Freue am Reisen.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinem 1. Blogeintrag für die nächste Reise ein bisschen helfen.

Schreibt mir mal in den Kommentaren was bei euch auf Reisen unbedingt mit muss, vielleicht auch von euren Erlebnissen.

Ich freu mich auf die nächsten Wochen und eure Reaktionen.

Eure Mirjam

Advertisements

45 Antworten auf “Vorfreude & Travel Tipps”

  1. Hallo Mirjam, das ist toll, das Du Deinen Vater auf der Albatros besuchen wirst. Fliegst Du alleine oder mit Mutter und Bruder ?? Ich bin ganz gespannt auf Deinen Blog und werde ihn bestimmt eifrig verfolgen. Als Fan von VnM seit der ersten Staffel, habe ich/wir leider noch nie eine Kreuzfahrt gemacht, aus privaten Gründen
    geht es leider z.Zt. nicht. Aber ich/wir sehen uns immer jede Folge mit Interesse an
    und begleiten auch den Blog von Christian Baumann mit Interesse. Ich wünsche Dir eine wunderschöne Reise und bin gespannt, was Du zu erzählen hast.
    Herzliche Grüße aus der Klingenstadt im Bergischen Land
    von Christiane

    Gefällt mir

  2. Liebe Christiane, ich fliege mit meinem Freund den ihr in den nächsten Beirtägen noch sehn werdet und einer ganzen Reisegruppe von unserem Büro 🙂 Freut mich das du alles fleißig verfolgen wirst!
    Ich freu mich jetz schon auf deine Kommentare !
    Liebe Grüße
    Mirjam

    Gefällt mir

    1. da saß aber jemand noch am PC, danke für Deine Antwort und jetzt werde ich gespannt auf Infos von Dir/Euch warten und wünsche Dir eine schöne Zeit.
      Viele Grüße
      Christiane

      Gefällt mir

  3. Schön, das Sie Ihre Mutter auf Reisen und im Büro mit unterstützen. Ihr Vater freut sich bestimmt sehr über euren Besuch.

    Dürfen die Passagiere denn auch etwas von ihnen auf der Showbühne sehen?

    Viel Spaß und vielen Dank für die Mühe, den Blog zu schreiben.

    Gruß Nicole

    Gefällt mir

    1. Liebe Nicole,
      Ja wir freun uns vor allem so viele tolle Orte besuchen zu dürfen 🙂
      Da ich das Tanzen seit einigen Jahren nur noch als Hobby bzw als Training um mich fit zu halten betreibe werde ich nicht auftreten 🙂

      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  4. Ich freue mich schon auf die Beiträge
    leider werde ich auch solche Reise nicht mehr antreten können,aber ich freue mich auf Verrückt nach Meer.Vieleicht klappt es mal nach Norwegen ,denn da muss ich fliegen 🛳⚓️🏝

    Gefällt mir

    1. Das ist sehr schade aber dafür ist unser Blog da um Sie auch auf solchen Reisen mitzunehmen. Ich freu mich auf Ihre Kommentare in den nächsten Beiträgen. 🙂
      Lieber Gruß

      Gefällt mir

  5. Servus Mirjam,
    es freut mich, dass du in die Fußstapfen deiner Mutter trittst. Ihr beide wart auf der Ferienmesse ja schon ein gutes Team. Bei der letzten Reise hast du meiner Meinung nach den „Burgenländerbus“ perfekt betreut. Wir sind zwar mit dem „Wienerbus“ und deiner Mutter nach Venedig unterwegs gewesen, aber unsere Tischnachbarn konnten es uns bestätigen.
    Es war eine wunderschöne Kurzreise. Michaela und ich sprechen immer noch von jenem Abend in Harry Bar bei dem wir bis halb 3 mit deiner Mutter geplaudert und ganz die Zeit vergessen haben.
    Wir freuen uns schon auf die Berichte dieser Reise von dir. Wird sicher sehr schön.
    Liebe Grüße an dich und auch an deinen Vater von
    Thomas u. Michaela

    Gefällt mir

    1. Liebe Michaela, lieber Thomas 🙂
      Danke für euren lieben Kommentar das freut mich zu hören.
      Wünsch euch alles gute und hoffentlich bis bald!

      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  6. Hallo Mirjam,ich freu mich auf Deinen Blog.Bin von Anfang an bei Verückt nach Meer „dabei“.Sehe mir alles gern an was mit Meer und Schiffen zu tun hat.Ich liebe es.Bin in den 90zigern auf der Ostsee und auf dem Mittelmeer unterwegs gewesen.2000 sind dann meine Zwillinge geboren.Seit 2001 bin ich schwer Lungenkrank und kann nicht mehr reisen.Also seit“ Ihr „mein Tor zur Welt.
    Habe gelesen das Du nicht mehr tanzt.Das ist schade .Aber man kann ja nicht alles machen.Ich wünsche Dir eine schöne Reise.Und viele schöne Erfahrungen.Lb.Gr.v.Susann aus Köthen in Sachsen-Anhalt

    Gefällt mir

  7. Liebe Mirjam,

    auch wir sind seit einiger Zeit ganz „Verrückt nach Meer“, schauen jede Folge an. Auch verfolge ich mit großem Interesse den Blog von Christian Baumann. So steigt meine Vorfreude auf meine erste Kreuzfahrt, die ich bei Deiner lieben Mutter gebucht habe. Vielleicht sehen wir uns ja dann auch im Dezember an Bord der Artania. Ich wünsche Dir eine wundervolle Reise!!! Freue mich auf Deinen Blog.

    Liebe Grüße
    Marion

    Gefällt mir

  8. Liebe Miriam,
    ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit und ganz viel Spaß auf deiner Reise!
    Ich bin großer Fan von Verrückt nach Meer und schaue nun zum 100. 🙂 mal die Folgen von Anfang an.

    Genieße deine Zeit!

    Lg

    Gefällt mir

  9. super, das es so viele liebe, postive Nachrichten auf Deinen Blog gibt. Grüße alle an Bord der Albatros, leider unbekannterweise, aber nicht minder vertraut auch von
    mir. Ich fände es toll, wenn alle die Dir heute geschrieben haben, weiterhin Deine
    Reise begleiten. Ganz liebe Grüße auch an Deine Mutter, die alles von zu Hause aus wunderbar unterstützt.

    Gefällt mir

  10. Liebe Mirjam, als ein riesiger Fan von VnM verfolge ich mit großer Begeisterung deinen Blog. Freue mich jetzt schon auf weitere Beiträge. Und vielleicht trifft man sich irgendwann mal zufällig auf einer Kreuzfahrt. Liebe grüße

    Gefällt mir

  11. Fanseite *Kapitän Hansen* ~ http://www.anbord.at – christianbaumann.net – „Bernd Wallisch“ >>> NEU: ^Miriam’s^ blog.anbord.at • SCHÖN. ICH (Wir) BIN (sind) GESPANNT!___Der (Die) ‚Verrückt nach MeeHr‘ Fan(s) von Vati’s „Weißer Lady“ und Der „Grand Lady“.

    WEITER SO und Grüße an den netten, dem im Dezember 2016 von seinen Zwillingen schwärmenden Papa & auf die Bridge.___Wir freuen uns schon auf Petersburg mit der Artania und die Begrüßung vom Thomas Gleiss „Willkommen an Bord – Willkommen zu Hause“.

    Gefällt mir

  12. Ein herzliches Hallo aus Deutschland an die beiden Power-Frauen der Familie Hansen!
    Wie sollten Sie, liebe Mirjam, bei diesen Genen nicht „Verrückt nach Mee(hr)“ werden 😉 Es gibt aber sicherlich „schlimmere Viruserkrankungen“ – meine Eltern haben uns nach ihrer ersten Kreuzfahrt mit der damaligen MS Maxim Gorkij 1995 auch angesteckt, wir sind heute nicht mehr „heilbar.“
    Die MS Albatros kennen wir als einzigstes Schiff der Phoenix-Flotte noch nicht – wir haben unser Herz an die MS Artania verloren, aber aufgeschoben ist ja nicht ja aufgehoben! Wir werden Sie deshalb sehr gerne an dieser Stelle auf Ihre Reise begleiten – grüßen Sie Ihren Vater und seinen 2. Offizier Christian Baumann, der schon sein „Singapur – ich bin da“ auf seinem Blog vermeldet hat. Sie alle vertreten einfach super die große „Phoenix-Familie“, zu der man sich auch als Passagier ganz schnell dazugehörig fühlt.
    Viel Spaß und unvergessliche Eindrücke wünscht Ihnen beiden

    Helga

    Gefällt mir

    1. Liebe Helga, auch ich hab mein Herz auf der Artania gelassen 😉 also verstehe ich das voll und ganz !
      Ich freu mich das mein erste Bolgeintrag gleich so viele Leser hat. Ich werde mich aus Phuket wieder melden!
      Ich werde alle ganz lieb Grüßen lassen!

      Ganz liebe Grüße
      Mirjam

      Gefällt mir

  13. Liebe Mirjam,

    Der Blog ist super. In Kombination mit Chritian Bauman ist man immer mit dabei. Ich bin auch VnM sehe die Wiederholungen schon das x-te mal habe sogar für Tage wenn keine Sendung im Fernsehen läuft die DVD der 3.Staffel zur Überbrückung (meine Familie ist der der Meinung ich bin nicht nur nach Meer verrückt )
    Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Spass mit Ihrer Tätigkeit im Reisebüro und auf Reisen.
    Liebe Grüße an die Eltern die machen ihre Sache sehr gut und sind sehr sympatisch und natürlich.

    liebe Grüße aus Mistelbach NÖ

    Gefällt mir

    1. Danke Wolfgang 🙂 wie schon gesagt ich halt euch am laufenden und und ihr dürft gespannt sein !

      Liebe Grüße (noch aus dem Burgenland 😉 )
      Mirjam

      Gefällt mir

  14. Hi Mirjam,

    ich werde den Blog auch mitlesen und bin schon auf die nächsten Veröffentlichungen von Dir gespannt.

    Wünsche Dir eine schöne Zeit auf der Artania & Viel Spaß 🙂

    LG

    Manuel

    Gefällt mir

  15. Hallo Mirjam,

    habe gerade Deine Reiseuntensilienliste gefunden. Schön.
    …Geld und Kreditkarte hat doch der Kapitän/Papa! – Er ist doch stolz auf seine Zwillinge und großzügig_Haben wir auf der Kanaren-Reise am Kapitänstisch gehört! Ich habe auch immer eine Ersatz-GeldCard von meiner Mutti mit.

    Liebe Grüße aus Leipzig von der Buchmesse von Reinhard.

    Hast Du Christian schon gratuliert. (Ich hatte ihn 2016 auf der KF-Messe in Leipzig besucht!)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s