Vorfreude & Travel Tipps

Liebe Leserinnen und Leser! Mein Name ist Mirjam, ich bin 22 Jahre alt und arbeite im Reisebüro „AN BORD“ . In den kommenden Wochen werde ich in diesem Blog  über meine Reise „Von Phuket nach Dubai“ berichten und allen "Verrückt nach Meer" Fans auch ein paar "Schnappschüsse" von den aktuellen Dreharbeiten liefern. Bild 1: Ich …

Arbeiten auf dem Kreuzfahrtschiff III

Zunächst möchte ich auf einige Fragen eingehen, die in den vorangangenen Blogbeiträgen aufgetaucht sind. Wie z. B. Urlaub: Grundsätzlich kann jeder mitrede, wie kurz oder lange sein Urlaub sein soll. Bei uns war es so, dass man dann immer auf eine offene Position warten musste, wenn man ausßerhalb des schon vorgefertigten Rades Urlaub haben wollte. …

Arbeiten auf dem Kreuzfahrtschiff II

Die großen Hauptabteilungen haben alle eigene Arbeitsverträge, ausgenommen davon sind die Asiaten, die wiedrum komplett andere Verträge haben und über eigene Agenturen in deren Heimatländern vermittelt werden. In etwa kann man rechnen, dass ein Vertrag etwa 6 Monate dauert, allerdings kommt es auch darauf an, in welcher Abteilung und Position man arbeitet. ITF (Seafarers - …

Arbeiten auf dem Kreuzfahrtschiff

Was passiert wirklich, wenn man sich für einen Job auf dem Schiff entscheidet. Gibt es geregelte Arbeitszeiten? Hat man auch einen freien Tag? Wieviel Freizeit hat man täglich? Sieht man auch etwas von den Häfen? Karrieremöglichkeiten und Verdienst.... Gleich vorab möchte ich klarstellen, das es sich hier um meine eigene Meinung und meine persönlichen Erfahrungen …

Das sind die Traumschiffe 2017

Im Rahmen des Kreuzfahrt Kongresses in Hamburg wurden auch dieses Jahr wieder, von einer Experten Jury, die besten Schiffe "gekrönt". Preis für bestes Info- & Entertainment geht an den Mega Liner von Royal Caribbean "Harmony of the Seas. Der Ozeanriese ist mit,  362m Länge, 60m Breite, 9m Tiefgang und 5400 Passagieren das derzeit größte Kreuzfahrtschiff …

Kreuzfahrttrends

Laut internationalen Reisverband entschieden sich im Jahr 2015 6,6Millionen Europäer zu einer Kreuzfahrt. Das sind etwa 3% Zuwachs gegenüber 2014. In Österreich gab es einen leichten Rückgang, der aus Fachkreisen einem Kapazitätenengpass zugeschrieben wird. Ich würde es eher der Unentschlossenheit der Kunden zuschreiben, die einfach zu spät buchen und gerade Familien kommen bei Kurzfristbuchungen einfach …

AIDAprima – Expedientencruise

Am Donnerstag, den 21.04.2016, reiste ich zu meiner ersten Expedientenkreuzfahrt auf AIDAprima, nach Hamburg an. Es war meine erste Kreuzfahrt und ich war einfach nur erstaunt. Ich habe mir das Schiff zwar groß vorgestellt, da 4.500 Gäste Platz finden, jedoch mit so einer Größe habe ich nicht gerechnet! An Bord wurden wir mit einem Sektempfang …