Wien – Dubai 

Gestern war es endlich soweit und es ging Richtung Flughafen Wien ! 

Am Flughafen wurde noch etwas gegessen. Erst nach der Sicherheitskontrolle haben wir uns noch Getränke für die bevorstehende Reise besorgt. Nach nur kurzer Wartezeit, begann bereits das Boarding.

Da wir mit dem Flugzeugtyp Boieng 777- 300, die bis zu ca. 364 Personen befördert, gefolgen sind, wurden die Passagiere in Gruppen geboardet.

Das bedeutet, jeder Passagier hat auf seiner Boardkarte den Buchstaben stehen, in welcher Zone er geboardet wird. Diese werden von den Gate Agents nach und nach aufgerufen werden. Dies hat den Vorteil, dass die Passagiere schneller ihre Sitzplätze im Flugzeug einnehmen können.


Durch meine Cousine, die auch mit ihrem Freund mitreist und am Flughafen arbeitet, haben wir die Sitzplätze am Notausgang ergattert. (Glück gehabt!)

Die Maschine startete pünktlich um 22:00 Uhr in Wien-Schwechat.

Bis auf ein paar Turbulenzen und einen sehr unfreundlichen Steward, war es ein angenehmer Flug! Emirates bietet ein sehr breites sowie aktuelles Entertainment Programm an, welches viele Filme sowie Musik enhält. Mit „La La Land“ und dem neuen „Bridget Jones“ Film verging der Flug recht schnell! 

Nun in Dubai angekommen haben wir 6 Stunden Aufenthalt, bis unser Flug nach Phuket abhebt.

Bis dahin wird gefrühstückt und durch den Flughafen von Dubai geschlendert! 

Bild unten: Max , David und Kristina


STAY TUNED !

Liebe Grüße 

Mirjam 

Advertisements

4 Antworten auf “Wien – Dubai ”

  1. Liebe Mirjam17! auf dem flughafen von Dubai gag es sicher viel zu sehen. wünsche dir/euch einen guten weiterflug. alles liebe für euch.
    lore fischer, aus wien

    Gefällt mir

  2. Liebe Mirjam,
    Euch steht die Vorfreude ins Gesicht geschrieben – Ihr werdet bestimmt viel Spaß zusammen haben, wenn Ihr die Strapazen so eines langen Fluges und 6 Std. Aufenthalt in Dubai überstanden habt. Aber Ihr seid ja noch eine junge Truppe, da steckt man das weg. Ich mag und vertrage das leider nicht so gut, mir gehen durch Jetlag und Kreislaufproblemen bei extremen Klimawechseln zu viele kostbare Urlaubstage verloren – deshalb bleibe ich am liebsten in europ. Gefilden, freue mich aber um so mehr, auf so einem Weg und bei „VnM“ auch mal in diese Gefilde zu kommen.
    Weiterhin viel Elan und einen guten Weiterflug

    Helga E.-D.

    Gefällt 1 Person

  3. auch ich wünsche Euch einen guten Weiterflug, inzwischen seid Ihr ja schon wieder im Flieger, eine gute Ankunft in Phuket und viel Spaß auf der Albatros und Grüße an alle die bei VnM mitmachen. Christian Baumann hat ja schon einen Bericht über den Kläranlagenbesuch in Singapur gepostet.
    Christiane

    Gefällt 1 Person

  4. Ich wünsche euch viel Spaß auf eurer Reise!!
    Bin in Gedanken bei euch, weil ich weiß, wie wunderschön es auf diesem Schiff ist.
    Wir waren ja voriges Jahr im November mit euch an Bord.
    Mein Mann und ich freuen uns schon auf die nächsten Reise-Blogs😍😍😍😍

    Wir sind dieses Jahr im September auf der Artania nach Norwegen, eh mit deinem Vater unterwegs. Wir können es schon gar nicht mehr erwarten😆😆 Uns hat der Kreuzfahrt – Virus ja voll erwischt.💓💓🛳💓💓

    LG Beate u. Markus

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s