Seetage 🌊

Nach Myanmar waren wir 2 ½ auf See! Seetage sind perfekt um das Erlebte zu verarbeiten und zu entspannen.

Nach einem späten Frühstück, wurde erstmal die Sonne genossen und in meinem Buch gelesen 🙂 Schon am Vormittag ist die Sonne sehr intensiv und man muss gut aufpassen damit man keinen Sonnenbrand bekommt. Ich denke, dass ich sogar einen kleinen Sonnenstich erwischt habe,  😦  daher sollte man nie die Kopfbedeckung in praller Sonne vergessen.


Um das gute Mittagessen abzubauen, haben wir Tischtennis & Boccia gespielt danach noch den Pool unsicher gemacht, was nicht allen so viel Spaß bereitet wie uns 😉 wenn ihr wisst was ich meine…… 🙂


Nach einem Sundowner machten wir uns schick für das „Buffet Magnifique“! Es ist wirklich auf einer Albatros Reise das Highlight schlechthin. Einfach zu lecker um rechtzeitig die „Notbremse“ zu ziehen. Die Besatzung arbeitet tagelang an den Eisskulpturen und den Gemüseschnitzereien, die das Buffet dann zu dem machen was es ist. Nämlich nicht nur lecker, sondern auch wundervoll anzusehen. Die Sonne und das reichliche Essen machen einfach nur müde und so gingen wir an diesem Tag früh ins Bett.

Ach ja unten auf dem Foto mit mir, das ist Max, mein Freund!


Heut sind wir früh aufgestanden da wir dank unseres Sonnenbrandes (selber schuld) nicht mehr schlafen konnten 🙂

Um Vormittag habe ich für meine Gruppenreisenden eine Führung durch die Küche mit anschließenden Weißwurst essen organisiert. Dank dem steirischen Hotelmanager Michael Schönherr und dem Küchenchef Kai haben wir einen guten Einblick in das ganze Küchensystem bekommen!  Vielen herzlichen Dank den beiden Herren, wir wissen das sehr zu schätzen.Natürlich hat auch der Kapitän in der Küche nach dem Rechten gesehen, also wohl eher in der „süßen Abteilung“.

Roberta – die Perle der Patisserie kennt ihr ja alle aus Verrückt nach Meer. Hier neben mir, das ist Tina – meine Cousine, daneben Max und David der Freund von Tina.


Wenn man so über das Schiff schlendert trifft man immer mal wieder jemanden mit dem man Kaffee trinken gehen kann oder sich gut unterhalten kann! Allein bleibt man selten und das ist auch gut so 🙂

Auf meiner Tour durchs Schiff hab ich ein neues Besatzungsmitglied kennngelernt. Sie ist die neue Frau Kapitän und hat heute das Kommando übernommen. Sie sieht wirklich sehr schick und kompetent in ihrer weißen Uniform aus. Nachfolgend ein Foto mit ihr, sie ist schon sehr groß, oder? Gerade auf dem Foto entdeckt, wennn das mein Vater sieht, keine weißen Schuhe…….. geht gar nicht!


Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in die Seetage an Bord geben!

Morgen ist wieder Land in Sicht und wir erreichen Tricomalee in Sri Lanka!

Bis dahin STAY TUNED

EURE MIRJAM

Advertisements

14 Antworten auf “Seetage 🌊”

  1. Danke für den Bericht und schöne Grüße an Roberta,da fällt mir gleich die Lisa ein.Tolle neue Kapitänin 😉🌞🛳,schöne Reise weiterhin🏝

    Gefällt mir

  2. Liebe Mirjam 17 Habe mit Freuden Deinen Bericht gelesen. Freue mich schon auf den nächsten. Noch eine schöne Reise mit vielen neuen Eindrücke. da tut ein Seetag schon gut, den braucht man zum Verarbeiten.
    Liebe Grüsse aus Wien

    Gefällt mir

  3. Liebe Mirjam,

    Seetage tun wirklich zwischendurch mal gut, so kann man alle Erlebnisse mal tiefer gehen lassen.
    Eine Küchenführung habe ich einmal auf AIDA mitgemacht, es ist total interessant, mal hinter die Kulissen zu schauen und man versteht, was die Crew dort leistet – Hut ab und Dankeschön! Roberta ist einfach eine Perle!
    Mirjam und Max – ein schönes Paar! Ist es die erste Kreuzfahrt für Max oder ist er auch schon vom Virus infiziert, bei der „Erbkrankheit“ in der Familie Hansen muss er da wohl durch;-)
    Bei dieser „Frau Kapitän“ hätte ich aber arge Befürchtungen, ob die Brückencrew noch ordentlich navigieren und die Hafeneinfahrt finden könnte 😉
    Herzliche Grüße auch an den Herrn Papa – dass er ein Leckermäulchen ist (für Eis und Meeresfrüchte ist er wohl immer zu haben) haben wir im TV, aber auch schon an Bord gesehen. Und er ist immer noch so rank und schlank wie immer – hat er ein Glück!
    Viele Grüße aus Deutschland an Eure ganze Truppe

    Helga E.-D.

    Gefällt mir

    1. Hallo Helga 🙂
      Ja war Mega interessant ! Und Roberts verwöhnt uns mit sooo guten süßen Köstlichkeiten 🙂

      Danke, Danke ! Mittlerweile ist es seine Kreuzfahrt 😉 aber ja wie sie schon sagen da muss er bei Familie Hansen wohl durch … aber ich denke es gibt schlimmeres oder ? 😊

      Das ist wohl wahr 😉

      Liebe Grüße
      Mirjam

      Gefällt mir

  4. Hallo Mirijam,danke für Deinen schönen Reisebericht.Du machst das tool.Na bei den Eltern hab ich das auch erwartet,hihi.Die Seetage sind Entspannung pur.Nur mit der Wärme hätte ich Probleme.Achja und Roberta,da fällt mir auch Lisa ein.Die waren auch ein gutes „Gespann“.Die beiden hab ich gern gesehen.Grüß sie mal unbekannterweise.Hut ab,mit so vielen Männern zu arbeiten.Lisa hab ich letztens bei Flußkreutzfahrten gesehen.Auch den singenden Hotman.Komme nicht auf seinen Namen(mit Elke verheiratet).Du weißt sicher wen ich meine.So nun wünsche ich Dir weiter eine schöne Reise.Pflege Deinen Sonnenbrand!Und schreib schön weiter wenn Du Zeit hast.Lb.Gr.Aus Sachsen-Anhalt Susann

    Gefällt mir

  5. auch wir freuen uns von Roberta zu hören, ja und auch Lisa ist uns in guter Erinnerung aus den Folgen VnM und jetzt auch auf der Anesha bei VnF auf der Donau.
    Wir werden eine Adventsreise auf der Anesha machen und der Virus ist übergesprungen.
    Danke für die informatiiven Berichte, liebe Mirjam. Es macht Spaß sie zu lesen und
    man begleitet Euch immer ein wenig, obwohl man ja hier zu Hause am PC sitzt.
    Übrigens, ein schönes Foto von Euch allen.
    Liebe Freitagsgrüße und wir haben weiter Lust auf Me(h)er.

    Gefällt mir

  6. Hallo Mirjam,

    Schöner Bericht von dir. Es ist eine schöne Reise die ihr da macht. Gefällt uns sehr. Aber hätten wir nicht schon letztes Jahr unseren Urlaub mit der Albatros im heurigen Juli nach Spitzbergen gebucht, wären wir sicher mit dabei gewesen. Man hat halt nur begrenzten Urlaub zur Verfügung.
    Es ist auch schön zu lesen, dass ihr ein bischen Schwung in das doch sehr gediegenen Publikum bringt. Und wenn es zu Doll wird, dann gibt es den erhobenen Zeigefinger des Kapitäns. (Hi Hi)😅😅😅😅😅
    Viel Spaß an euch vieren und wir freuen uns auf den nächsten Bericht.

    Liebe Grüße
    Thomas u Michaela

    Gefällt mir

    1. Hallo Thomas 🙂
      Ja die Rute ist wirklich Mega!
      Hahaha ja wobei es eigentlich nie einen Grund gibt den Zeigefinger zu heben da ja Lachen oder sprechen in „normaler“ Lautstärke nicht verboten ist 🙂 was vl gewisse Gäste etwa anders sehen 🙂 aber so ist das halt !
      Danke Danke ! 🙂
      Liebe Grüße
      Mirjam

      Gefällt mir

  7. Hallo Miriam!
    Natürlich wieder ein super toller Reisebericht und wunderschöne Fotos!!!👍👍

    So ein Cocktail wäre jetzt auch super, mit dieser Atmosphäre. 🍸🍹🛳
    Die sind ja so gut gewesen. Wir müssen noch bis September warten😢

    Freue mich jedes Mal riesig darauf, habe eh schon wieder Sehnsucht nach dem tollen Schiff! 💖💖

    Ihr seid wirklich ein super schönes Paar, ihr Zwei!!!😍😍
    Wünsche Euch noch viele schöne Tage.

    Hoffentlich lerne ich die Roberta auch einmal kennen, das wäre schön.
    Bin ja auch ein Konditor 😊

    Liebe Grüße aus Krems/Donau 🤗🤗

    Gefällt mir

    1. Liebe Beate 🙂
      Ja ein Cocktail bei Sonnenuntergang ist schon etwas tolles , und wir genießen jede Sekunde unseres Urlaubs!
      Aber September ist ja auch nimmer so lang hin, die Zeit vergeht wie im Flug. In nichtmal einer Woche sind wir auch schonwieder zu Hause :-/

      Danke Danke 🙂
      Ganz liebe Grüße
      Mirjam

      Gefällt mir

  8. Hallo Mirjam, ich versuche einen Kommentar zu schreiben, weiß aber nicht ob er ankommt, da ich weder bei Twitter noch bei Facebook bin.
    Toll Deine Kommentare und Bilder, ich freue mich immer sehr darauf, und stimme mich so auf meinen „Einstieg“ in Dubai ein. Ich gebe mich zu erkennen in Dubai!! Ich sehe mir auch immer das Tagesprogramm und die Menues an, bei denen mir das Wasser im Mund zusammen läuft,, da ich weiß wie gut das Essen ist!!
    Noch eine schöne Reise und liebe Grüsse

    Edith Bär

    Gefällt mir

    1. Liebe Edith 🙂 Kommentar ist angekommen 🙂
      Danke, das freut mich zu hören!

      Dann noch viel Vorfreude auf ihre Reise, ist ja gar nicht mehr lang bis dahin 🙂

      Liebe Grüße
      Mirjam

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s